Herren 2: 0:3-Niederlage in Saarwellingen

Die 2. Herrenmannschaft des TV Wiesbach war am 30. November zu Gast beim TV Saarwellingen. Auf Grund verschiedener Umstände, musste das Team mit einem geschwächten Kader anreisen und auf ein paar Spieler aus der 3. Mannschaft zurückgreifen, welche sich gut in die Mannschaft integriert hatten.

Im ersten Satz hatte das Team Probleme ins Spiel zu finden. Wegen einer hohen Eigenfehlerquote ging der Satz mit 25:20 an den stark spielenden TV Saarwellingen. Der zweite Satz startete besser und war gegen Mitte des Satzes ausgeglichen, dann brach die Konzentration ab und man musste auch diesen Satz mit 25:22 an den Gastgeber abtreten. Nun versuchte man durch eine taktische Umstellung den dritten Satz für sich zu entscheiden, was aber eher zu Verwirrung und Abstimmungsfehlern führte. Diesen Satz konnte auch der TV Saarwellingen mit 25:18 für sich entscheiden.

Nichtsdestotrotz war es ein guter Spieltag. In den nächsten Trainingseinheiten werden die Schwächen angegangen, um das Rückspiel vielleicht für den TV Wiesbach verbuchen zu können.