U13 mixed sind Saarlandmeister!

Am 28/29.04.2018 fanden die Saarlandmeisterschaften in der Altersklasse U13 mixed in Saarbrücken statt.
In einem Feld von 9 Teilnehmern hieß es sich zu behaupten und das Ziel der Qualifikation für die Südwestdeutsche Meisterschaft zu erreichen.
In den Gruppenspielen am Samstag ging es erst gegen die Heimmannschaft des DJK Rastpfuhl und anschließend gegen die Mannschaft des TV Düppenweiler 2.
Beide Gruppenspiele konnten wir souverän mit 2:0 gewinnen und uns so als Gruppenerster für den Überkreuzvergleich am Sonntag qualifizieren.
In diesem Spiel am Sonntag, spielten wir gegen den starken TV Düppenweiler 1. Auch dieses Spiel konnten wir 2:0 gewinnen und waren so qualifiziert für die Spiele um die Plätze 1-3.
Zunächst mussten wir gegen den TV Quierschied an`s Netz gehen, welcher sich in Gruppe 1 den ersten Platz erspielte.
Doch mit einem starken Auftritt in einem spannenden Spiel konnten wir uns durchsetzen und gewannen das mit 2:0. Nun trennte uns nur noch ein Spiel vom Saarlandmeistertitel. Ein Spiel gegen den Gruppengegner vom Vortag, den TV Düppenweiler 2.
Durch einen super Auftritt konnten wir erneut mit einem 2:0 gewinnen und waren somit Saarlandmeister2018!
Mit dem Titel haben wir und auch für die Südwestdeutsche Meisterschaft qualifiziert, welche am 16&17.06.2018 im Saarland ausgerichtet wird.
Für den TV Wiesbach spielten: Carla Schreiner, Mia Ludwig, Jonas Krämer, Sarah Huber, Elisa Paulus und Mattis Meiser.

u13 saarlandmeister